Das 1×1 der pietig Lagerplanung

Alle Betriebe, egal ob klein, mittelständisch oder groß, benötigen Platz, um Ihre Waren zu lagern. Da Lagerhaltung laufende Betriebskosten verursacht, sollte man diese genauestens planen, um diese so wirtschaftlich wie möglich zu gestalten. Hierbei spielen folgende Faktoren eine wichtige Rolle: Lagerart, Lagertechnik, Lagerorganisation und Lagerstrategie.

Warenlager gibt es in verschiedenen Formen. Der Bedarf entscheidet welche Lagerart genutzt wird. Man teilt die Lagerarten in sieben Hauptgruppen auf:

1 Produktionslager
2 Versandlager
3 Umschlaglager
4 Zentrallager
5 Außenlager
6 Konsignationslager
7 Logistikzentrum

Diese sieben Hauptgruppen können in sich nochmals in unterschiedliche Lagerformen unterteilt werden. Sie unterscheiden sich innerhalb der angewandten Warenorganisation.

Die zu wählende Lagertechnik hängt von der Umschlaghäufigkeit, Menge und Form der Ware ab. Die Regallagerung ist die am häufigsten genutzte Form der Lagerhaltung, da sie eine effiziente Raumausnutzung und eine übersichtliche Organisation der Waren bietet. Obwohl die Regallagerung mit hohen Anschaffungskosten verbunden ist, amortisieren sich diese Kosten durch die gut strukturierten Arbeitsabläufe im Lager.

Schon bei der Einrichtung des Lagers mit der nötigen Ausstattung an Lager- und Transportsystemen ist darauf zu achten, dass sicherheitstechnische Aspekte berücksichtigt werden um eine gefahrlose Warenzuführung und Entnahme auf definierten Transportwegen zu gewährleisten. Eine gute Lagerorganisation vermeidet nachträgliche Umrüstkosten für Sicherheitstechnik und senkt bei geordneter Führung den Zeit- und Kostenaufwand bei der Ein- und Auslagerung von Waren durch Personal.

Lagerstrategie spielt bei der Konstruktion und Planung eines Lagers eine große Rolle. Die Einrichtung muss die Strategie für die Lagerung der Waren unterstützen. Es werden zwischen folgenden drei Verfahren unterschieden:

FIFO-Strategie (First In – First Out)
LIFO-Strategie (Last In – First Out)
FEFO-Strategie (First Expired – First Out)

lagerplanung-pietig

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die wirtschaftliche Raumlösung für die Vergrößerung der Nutzfläche – freistehende Stahlbaubühnen

Wenn die verfügbare Nutzfläche in Produktion, im Lager oder Verkaufsraum zu klein wird, kann diese meist schnell und einfach durch den Einsatz von Stahlbaubühnen verdoppelt werden. Die Stahlbaubühne ist hierfür die technisch und wirtschaftlich beste Lösung.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Die pietig Stahlbaubühnen können als Nutzfläche für unterschiedliche Dinge dienen:

  • als zusätzlicher Lagerplatz
  • als Plattform für Mehrgeschoss-Regalanlagen
  • als Produktionsfläche
  • als Plattform für Büro- oder Sozialräume

Das pietig-Team unterstützt Sie bei der Planung und der Fertigung der auf Ihren Betrieb zugeschnittenen Stahlbaubühne. Unsere Konstrukteure ermitteln die für die Umsetzung benötigten spezifischen Daten, wie zum Beispiel: Höhe, Breite, Belastung und Stützraster. Die konstruktive Aussteifung zwischen den Trägern aus vollwandigen Stahlprofilen erfolgt durch Rahmenbildung. Somit entfallen störende Diagonalverbände. Je nach Bühnenbelag sind Traglasten von 250 bis zu 1.500 kg/m2 möglich.

Unser Team freut sich auf die Umsetzung Ihres Projekts.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

MantaMESH – ein Gitterboden nimmt Fahrt auf.

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir hier über unser neues MantaMesh berichtet, ein Gitterbodensystem zur optimalen Verteilung von Lasten. MantaMesh hat Erfolg im Markt, nicht zuletzt weil sich folgende Parameter bei diesem lagertechnischen Element leicht errechnen lassen und das Ergebnis im Vergleich zu anderen Gitterbodensystemen Sie bestimmt überraschen wird:

1. Bei welcher Last, unabhängig von den tragenden Regalbalken, wird die erlaubte Durchbiegung erreicht?

2. Bei welcher Last, unabhängig von den tragenden Regalbalken, kommt es zum Strukturversagen?

MantaMesh Drahtgitterist entwickelt, gefertigt und getestet, um die ANSI MH26.2 – 2007 Norm zu erfüllen und hat im Vergleich fast immer die Nase vorn.
MantaMesh erlaubt Ihnen Ihre Waren in beliebiger Kombination am gleichen Ort unterzubringen. Das gibt ein sicheres Gefühl. Zudem übertrifft dieser Gitterboden die Brandschutznormen FM Global und NFPA 13. Fragen Sie uns nach MantaMesh, es lohnt sich.

mantamesh

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die „schlauen“ Komponenten machen den Kohl erst fett.

Neben komplexen Förderanlagen liefert Pietig Lagertechnik auch ergänzende Komponenten zum Nachrüsten oder für den Umbau von Förderanlagen. Hub- und Kippeinrichtung, Winkelübergabe oder Kugelrollentisch, Drehtisch, Senkrechtförderer oder hydraulischer Hubtisch – Pietig liefert die Komponenten, die Ihre Förderanlage noch effizienter machen.
Manchmal ist es besser es guckt mal einer von „draußen“ auf ein betriebliches Problem in der Fördertechnik. Oftmals lassen sich neue Aufgaben in der Lagertechnik oder bei Förderanlagen durch Umstellungen innerhalb der bestehenden Anlage oder durch punktuell eingebrachte Komponenten effizient und preiswert lösen.
Unser Geschäftsführer, Jens Pietig, sowie unser geschultes Team an Ingenieuren und Fachkräften kann Ihnen jederzeit Lösungen für Ihre Aufgabenstellung vorschlagen. Wir kommen zu Ihnen in den Betrieb, erfassen Ihre Anlagensystematik und Sie bekommen zeitnah einen Lösungsvorschlag mit Angebot. Rufen Sie gerne an. 05245 8608 – 08

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wir nehmen es genau: Pietig Projektierungsleitfaden für Stockpal Regalsysteme

Damit nehmen wir es ganz genau: die vernünftige Beratung beim Kauf eines Lagerregals. Pietig Lagertechnik ist ein Allrounder bei allen Planungsfragen rund um Lagerlogistik, Förderanlagen und Betriebseinrichtungen. Dabei nehmen wir es auch mit einem vermeintlich einfachen Lagerregal sehr genau. Bei jeder Bestellung gehen wir mit unserem Kunden den von uns entwickelten Projektierungsleitfaden durch, den Sie sich gerne im Downloadbereich unserer Webseite anschauen können.
Stockpal Verschieberegalanlage.jpg
Bei einem Stockpal Regal zum Beispiel fragen wir nach der vorgesehenen Ladung, dem Gewicht, den maximalen Maßen, der gewünschten Gangbreite, dem Regalboden, der Rahmenhöhe und -Tiefe und weiteren Planungsparametern und nicht zuletzt nach dem Farbwunsch.
Fordern Sie uns – wir sind darauf vorbereitet und freuen uns auf Sie.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Beständig ist nur der Wandel – auch bei Pietig Lagertechnik

Ein Wirtschaftsunternehmen ist wie ein lebender Organismus – es verändert sich ständig. Wenn wir heute auf die letzten Jahre von Pietig Lagertechnik zurückblicken, sind wir stolz auf die vielen Veränderungen, die unser Unternehmen positiv geprägt haben.
Die Investitionen in unsere Lackierstraße zum Beispiel haben dafür gesorgt, dass wir noch schneller auf unsere Kundenwünsche reagieren können und die Qualität unserer Pulver-beschichtung und Lackierung noch besser im Griff haben.

pietig

Mit der Investition in noch mehr Lagerfläche sind wir in der Lage mehr Rohware vorzuhalten und auch Kundenkommissionen einzulagern, eine Maßnahme, die unsere Kunden weiter an uns bindet. Besonders stolz sind wir auf unsere Mitarbeiter, denn einerseits haben wir unseren Stamm an guten Fachkräften in Verwaltung und Produktion behalten, andererseits haben wir uns im Vertrieb komplett neu aufgestellt, und sind nun deutschlandweit nah am Kunden. Lagertechnik, Logistik, Fördersysteme und Betriebs-einrichtungen – unser Leistungsumfang ist weiter gestiegen und hat uns auch bei Großprojekten als verlässlichen Partner gut aussehen lassen.

Beständig ist nur der Wandel – ein wahres Wort und eine Herausforderung, die wir bei Pietig gerne annehmen.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sie wollen hoch hinaus?

Kein Problem mit Steigtechnik und Leitern aus unserem Sortiment der Betriebseinrichtungen.

Sie müssen rauf, rüber oder runter? Und das so sicher, effizient und optimal wie möglich? Pietig Lagertechnik hat ein umfangreiches Sortiment  vom kleinen, 3-stufigen Podest bis zu mehrfach ausziehbaren Aluminium Leitern mit Bauhöhen bis zu 10,80m. Da kann einem schon schwindelig werden.
Wer das nicht so mag, bekommt bei uns auch ein rollbares Gerüst, das ist sicherer und bietet zudem mehr Platz für Arbeitsgeräte und einen zweiten Mitarbeiter. Entscheidend sind oft Platz und Aufgabe, die es bei der Wahl der passenden Steighilfe zu berücksichtigen gilt.
Auch zu diesem sicherheitsrelevanten Thema in Ihrem Betrieb beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns gerne an: 05245 8608-08
1800_FB.indd
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen